Oracle revs Wolke drücken mit Eloqua marketing tech kaufen

Oracle soll Eloqua, einen Anbieter von Cloud-basierten Marketing- und Revenue-Management-Technologien, für 871 Millionen Dollar kaufen.

Die Akquisition wurde am Donnerstag von Oracle angekündigt und sieht die Strategie des Unternehmens, Cloud-basierte Softwarepakete für bestimmte Branchen zu entwickeln.

Cloud Computing wird so wichtig wie Wasser oder Strom. Aber welche Unternehmen werden von dieser Schicht profitieren, und welche verlieren? Lesen Sie den vollständigen Leitfaden der Website.

“Die Marketing-Automatisierungs-Cloud von Eloqua wird das Herzstück der Oracle Marketing-Cloud.”, So Thomas Kurian, Executive Vice President of Development bei Oracle, ein wichtiges Investitionsfeld für Unternehmen.

Der Vorstand von Eloqua hat die Transaktion einstimmig genehmigt. Der Senior Vice President für professionelle Dienstleistungen, Karen Pisha, verbrachte neun Jahre bei PeopleSoft, die von Oracle übernommen wurde, während Chef-Marketing-Offizier Heidi Melin zuvor bei Taleo gearbeitet hatte, ein weiterer Oracle-Kauf.

Die Transaktion wird voraussichtlich im ersten Halbjahr 2013 abgeschlossen sein und spezifische finanzielle Konditionen wurden nicht bekannt gegeben. Oracle sagte nicht, wie lange es dauern wird, um die Eloqua-Technologie in ihr Oracle Marketing Cloud-Produkt zu integrieren.

Kurian’s Vision, die auf der diesjährigen Oracle OpenWorld umrissen wurde, bietet dem Unternehmen seine Technologien “für jeden Kunden, jeden Benutzer, jeden Partner überall in der Welt über den Internet-Browser”.

Es dient auch als Erinnerung an die Oracle-Vorliebe für den Erwerb von Unternehmen und Rebranding der Technologien unter dem Markennamen Oracle, die in dem Argument spielt, dass Oracle versucht, zu werden “, der Apfel des Unternehmens ;.

Süße SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution

Twilio rollt neuen Unternehmensplan aus, der mehr Agilität verspricht

Intel, Ericsson erweitern Partnerschaft mit Fokus auf Medienindustrie

? Xero startet Partnerschaft mit Macquarie Bank für BPAY Zahlungen

Enterprise-Software, süße SUSE! HPE schneidet sich eine Linux-Distribution, Cloud, Twilio rollt neuen Unternehmensplan aus, der mehr Agilität verspricht, Cloud, Intel, Ericsson erweitern Partnerschaft auf Medienbranche zu konzentrieren, Cloud, Xero startet Partnerschaft mit Macquarie Bank für BPAY-Zahlungen