Microsoft debütiert neue Bring-your-own Windows Server-Lizenz

Im vergangenen Herbst, versprachen Microsoft-Beamten einen Plan für eine neue Bring-your-own-Lizenz (BYOL) -Option für Windows Server, sagen Details würden in Kürze kommen.

Enterprise-Software, süße SUSE! HPE schneidet sich eine Linux-Distribution, Cloud, Twilio rollt neuen Unternehmensplan aus, der mehr Agilität verspricht, Cloud, Intel, Ericsson erweitern Partnerschaft auf Medienbranche zu konzentrieren, Cloud, Xero startet Partnerschaft mit Macquarie Bank für BPAY-Zahlungen

“Soon” ist heute für diejenigen, die Zugang zu Microsoft’s Februar 2016 Produktbedingungen haben.

Ab heute, den 1. Februar, können Benutzer mit Windows Server-Lizenzen, die von Software Assurance abgedeckt sind, nun die Vorteile des so genannten Azure Hybrid Use (HUB) nutzen.

(Dank der Licensing School UK Leute für die Köpfe oben auf diesem.)

Microsoft bestätigt, dass es einen Nano-Server-Modus in Windows Server 2016, zusammen mit neuen Hyper-V-Container-Technologie.

Der HUB-Vorteil ermöglicht es Benutzern, eine Azure Virtual Machine (VM) ohne Windows Server zu beschaffen und anschließend eine Windows Server-Lizenz zuzuweisen. Diejenigen, die Windows Server-Datacenter-Lizenzen haben eine zusätzliche Option: Sie können diese zuweisen, sowohl für eine lokale VM und Azure VM, nach Licensing School. Diejenigen, die über Standardlizenzen verfügen, müssen entweder eine lokale oder eine Azure-VM bereitstellen.

Eine einzelne Prozessor-basierte Windows Server-Lizenz ermöglicht es Benutzern, Windows Server auf bis zu 16 Kerne in Azure zu verwenden.

Microsoft-Beamten sagte auch im vergangenen Jahr, dass das Unternehmen geplant, um Kunden mit Windows Enterprise für Windows 10 Current Branch für Unternehmen auf Azure laufen zu ermöglichen. So weit, aber Microsoft-Beamten haben nicht gesagt, wann oder wie dies verfügbar sein wird.

Microsoft ermöglichte es Benutzern, Windows 7 und 8.1 auf Azure in virtuellen Maschinen auszuführen, aber nur für Entwicklungs- und Testzwecke.

Süße SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution

Twilio rollt neuen Unternehmensplan aus, der mehr Agilität verspricht

Intel, Ericsson erweitern Partnerschaft mit Fokus auf Medienindustrie

? Xero startet Partnerschaft mit Macquarie Bank für BPAY Zahlungen